slider_wjnsw_2017

Bildung & Wirtschaft

Bosse als Lehrer

Ganzjähriges Bewerbertraining

Das Ressort Bildung und Wirtschaft unterstützt ganzjährig, seit 2005, Schüler der Abschlussklassen an Haupt- und Realschulen.
Bei Bosse als Lehrer gehen Mitglieder der Wirtschaftsjunioren als Lehrer in die Schulen. Sie unterstützen die Schüler in der Bewerbungsphase durch den „Bosse als Lehrer“-Vortrag und auch ein anschließendes Bewerbertraining. Den angehenden Berufsanfänger werden hierbei die Themen „Bewerbung“ und „Vorstellungsgespräch“ aus Sicht der Unternehmer dargestellt.
Einzelnen Schülern bieten wir einen Paten an, der sie auf ihrem Weg in die Berufswelt begleitet.

1000 Chancen

Ein Kooperationsprojekt mit Jugend-Stärken-Einrichtungen aus allen Landkreisen des Nordschwarzwaldes:

Wir wollen Jugendliche beim Übergang von der Schule in den Beruf unterstützen, vor allem diejenigen, die keine optimalen Startvoraussetzungen haben.

Unternehmensführungen, Vorstellung von Ausbildungsberufen, Wecken des Interesses an Praktika und Ausbildungsplatzsuche.

Projektleiterin: Corina Walter
Mail: mail@corinawalter.de

Mehr Informationen über das bundesweite Projekt: www.1000-chancen.de

Internationales

weltKüche

Wir lernen gemeinsam landestypische Köstlichkeiten zuzubereiten, erfahren allerhand über das jeweilige Land, seine Kultur und Business Etikette.

Wir kochen in kleinen Gruppen und genießen anschließend die zubereiteten Speisen gemeinsam.

Das weltKÜCHE Sammel-Booklet – die Rezepte mit Zutaten- und Einkaufslisten sowie tollen Tipps & Tricks werden in einem Booklet zusammengefasst, das jeder Teilnehmer im Anschluss mit nach Hause nehmen darf.

weltJournal

Die Bevölkerung Pforzheims ist heute von Migration geprägt. Bei den Erwachsenen beträgt der Anteil der Bevölkerung mit Migrationshintergrund aktuell rund 43% (ca. 50.000 Menschen). Bei Kindern zwischen 3-6 Jahren liegt der Anteil bei rund 72%, bei den 6-16 Jährigen 65%. Die Zukunft Pforzheims liegt also bei den Migranten.
Auf diese Entwicklung bezogen möchte das weltJOURNAL in Vortragsveranstaltungen Hintergründe und Zusammenhänge zu Themen der Migration, Integration, cultural diversity und interkulturellen Kompetenz beleuchten. Das weltJOURNAL der WJ Nordschwarzwald zielt auf thematische Tiefe zum besseren Verständnis anderer kultureller Hintergründe.
Dafür vernetzen wir uns mit aktiven deutsch-ausländischen Gesellschaften der Stadt und suchen Referenten, welche über Jahre hinweg mit diesen Themen inhaltlich befasst sind. Organisiert wird es durch das Ressort Internationales, indem 53% der 17 Mitglieder einen Migrationshintergrund haben und in dem, Deutsch mit eingeschlossen, acht weitere Sprachen gesprochen werden.

Management & Existenzgründung

Innenansichten

In der Reihe Innenansichten des Ressorts Management und Existenzgründung stellen sich Wirtschaftsjunioren aus unserem Kreis mit ihren Unternehmen in einem Kurzvortrag vor.

Ziel der Innenansichten ist es nicht nur uns die Unternehmen unserer Mitglieder näherzubringen, sondern auch mehr über den persönlichen Werdegang unserer Kollegen und Freunde zu erfahren.

Mit den Innenansichten greifen wir somit den zentralen Netzwerkgedanken der Wirtschaftsjunioren auf und fördern das gegenseitige Kennenlernen unserer Mitglieder.

Innovationsforum

Das Innovationsforum wurde 2011 vom Ressort Management + Existenzgründung ins Leben gerufen. Die Idee war es, eine Veranstaltung zu entwickeln, in der technisch-innovative und visionäre Ideen präsentiert und vorgestellt werden können.

Im Fokus stehen hierbei zum einen interessante Menschen aus Forschung und Entwicklung, Visionäre und Beiträge über zukunftsweisende Technologien oder Prozesse, die mögliche Auswirkungen auf unser alltägliches Leben aufzeigen oder komplett neue Denkimpulse setzen. Zum anderen kann auch einfach das Veranstaltungsformat die Innovation des Abends darstellen.

Als weiteres Ziel stellt das Innovationsforum die Möglichkeit dar, das Netzwerk der WJ NSW in unserer wirtschaftlich strukturstarken Region des Kreises zu stärken und möglicherweise neue Interessenten für uns zu gewinnen.

Unternehmerforum

Beim Unternehmerforum Gesundheit beschäftigen wir uns jedes Jahr mit aktuellen Themen rund um den Erhalt unserer Leistungsfähigkeit. Hierbei handelt es sich aber nicht um reine Vorträge, sondern um aktuelle Informationen von hochkarätigen Medizinern, aus der Praxis und für Unternehmer.
Hier erhalten Sie Einblicke, die Sie nicht jeden Tag geboten bekommen, auch zu Themen, die man im unternehmerischen Alltag gerne mal bei Seite schiebt.

Wirtschaftsforum

Kommunikation & Mitgliederbetreuung

Mitglieder- und Gästeabend

Die Junioren der Region laden zweimal im Jahr zum Kennenlernen ein

Der Mitglieder- und Gästeabend ist eine öffentliche Veranstaltung für WJ und Interessenten und dient dem Kennenlernen und Austausch untereinander.

Hier besteht die Möglichkeit die Arbeit der Wirtschaftsjunioren weiter kennen zulernen. Traditionsgemäß werden außerdem an diesem Abend Ehrungen vorgenommen und die Veranstaltung mit einem spannenden Fachvortrag ergänzt.

Wirtschaft & Kultur

haute!culture - Im Gespräch mit Künstlern

Die Balance zwischen Wirtschaftlichkeit und eigener Kreativität steht im Mittelpunkt dieser Veranstaltung.

SchneeFun

Gemeinsame Skiausfahrt.
Projektleiter: Stefan Kagerhuber
Mail: stefan@kagerhuber.de

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt